Andromeda!

 

Im Jahr 2185 machen sich hunderttausende Abenteurer auf die Reise, in ein neues Sonnensystem. Eine von ihnen ist Amy Ryder.
Sie gehört zu den sogenannten „Pathfindern“, deren Aufgabe es ist eine neue Heimat für die Menschheit zu finden.
Sie verbringt knapp 600 Jahre in Stase, bevor die Hyperion, eine Arche mit über 20.000 menschlichen Kolonisten an Bord,
die Andromeda Galaxie erreicht. Ab diesem Zeitpunkt, liegt das Überleben der menschlichen Rasse in ihren Händen!

 

Mass Effect: Andromeda ist ein Action-Rollenspiel von BioWare und Electronic Arts.
Es wurde am 23. März 2017 veröffentlicht.

 

Hier findest du eine Playlist zu diesem Projekt!

 

2 comments

  • toastkunst

    Der schrecklichste Teil der Serie…besonders das langatmige Quest Abklappern auf den einsamen Planeten. Das Gefühl, dass man absolut nichts bewirkt und dem allergrößten Problem – das fehlende Moralsystem (Abtrünnigkeit oder Paragon).
    Da gibt es natürlich noch die ebenso stupiden Gewölbe und die Milchbuben-Hauptcharaktere und viele weitere Dinge, die ins Negative führen.
    Das Kampfsystem ist in Ordnung (Biotik mit Ziehen und Werfen und der Sturmangriff), aber auch nach mehreren Kämpfen nicht wirklich abwechslungsreich.
    – Was sagst du dazu? Gefällt dir das Spiel? Wenn ja, was und warum?

    P.S. Deine Seite bzw. deinen Kanal habe ich durch Zufall entdeckt (optisch sehr gut gemacht). Mach weiter so! 🙂

    • Yukara

      Scheint so als hättest du das Spiel schon einige Zeit gespielt. 😀
      Ich bin leider noch gar nicht so weit und kann deswegen noch kein ausführliches Review dazu geben.
      Bis jetzt muss ich sagen, dass es mir von der Story ganz gut gefällt und ich es schön finde das man
      wieder dieses klassische Mass Effect – Antwortsystem hat. Aber richtig bewerten kann ich es leider erst,
      wenn ich es dann komplett durchgespielt habe. ^^

      Vielen Dank übrigens, für dein Lob bezüglich der Webseite und meines Kanals. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.